Skip to content
1. Oktober 2012 / NasiChaim

„Deutsches Reich“ – der Name Bochum bleibt, Hinweisschilder kommen

integration of Gdańsk (Danzig) back into the G...

integration of Gdańsk (Danzig) back into the German Reich :*Ausgabepreis: 12 Pfennig :*First Day of Issue / Erstausgabetag: 18. September 1939 :*Michel-Katalog-Nr: 715 (Deutsches Reich) (Photo credit: Wikipedia)

Deutsches Reich“ – der Name Bochum bleibt, Hinweisschilder kommen

integration of Gdańsk (Danzig) back into the G...

integration of Gdańsk (Danzig) back into the German Reich :*Ausgabepreis: 6 Pfennig :*First Day of Issue / Erstausgabetag: 18. September 1939 :*Michel-Katalog-Nr: 714 (Deutsches Reich) (Photo credit: Wikipedia)

Die Straße „Deutsche Reich“ in Bochum hat sicher nicht nur einen der ältesten Straßennamen Bochums, sondern wohl auch den umstrittensten. Schon mehrfach hat es seitens der Bewohner dieser Straße Initiativen zur Umbenennung der kleinen, ehemaligen Bergarbeiterkolonie in Form eines U mit Schweif gegeben, welche in der Lokalpolitik jedoch keinen Anklang fanden. In ihrer Sitzung im Mai 2012 beschloss die Bezirksvertretung Ost deshalb, dass an den Straßenschildern Hinweisschilder zur Entstehungsgeschichte angebracht werden sollen.

integration of Eupen, Malmedy und Moresnet int...

integration of Eupen, Malmedy und Moresnet into the German Reich :*Ausgabepreis: 6+4 Pfennig :*First Day of Issue / Erstausgabetag: 25. Juli 1940 :*Michel-Katalog-Nr: 748 (Deutsches Reich) (Photo credit: Wikipedia)

Folgender Text soll auf diesen Schildern stehen:

„Ehemaliger Siedlungsname – Benannt nach einer der ältesten, gleichnamigen Bergarbeiterkolonie Bochums, die im Jahre 1875 von der Harpener Bergbau AG errichtet wurde. Der Ursprung des Namens wird in einer Zusammenfassung der vielen Herkunftsgebiete seiner Bewohner oder in der zeitnahen Reichsgründung durch Bismarck vermutet.“

integration of Eupen, Malmedy und Moresnet int...

integration of Eupen, Malmedy und Moresnet into the German Reich :*Ausgabepreis: 12+8 Pfennig :*First Day of Issue / Erstausgabetag: 25. Juli 1940 :*Michel-Katalog-Nr: 749 (Deutsches Reich) (Photo credit: Wikipedia)

Nachdem die Bezirksvertretung ihre Zustimmung zum Textvorschlag gegeben hat, können die Schilder unmittelbar angebracht werden.

English: Locator map for the minority of Sorbi...

English: Locator map for the minority of Sorbian language in the German Empire in 1900 (Photo credit: Wikipedia)

1 Kommentar zum Beitrag
Bernhard Ternes aus Marl am 01.10.2012 um 15:38 Uhr
Wer glaubt, dass in diesem Land noch genug Geld für solchen Unsinn übrig ist, hat nicht verstanden wie es um die Finanzen steht.

http://www.lokalkompass.de/bochum/politik/deutsches-reich-der-name-bleibt-hinweisschilder-kommen-d214139.html

English: Locator map for the minority of Dutch...

English: Locator map for the minority of Dutch language in the German Empire in 1900 (Photo credit: Wikipedia)

English: Locator map for the lingual minoritie...

English: Locator map for the lingual minorities of the German Empire in 1900 (Photo credit: Wikipedia)

  1. Nasi Chaim Dönitz einzig wahrer Freund der Juden auf der Welt / Okt 1 2012 22:12

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: